Mag. Paul Heissenberger

„Wir sorgen für Ihren Durchblick im Steuerrecht“
Durch die langjährige Erfahrung mit Klienten der unterschiedlichsten Branchen bieten wir umfassende Beratung und Betreuung für unsere Kunden sowohl im Steuerrecht als auch im Sozialversicherungsrecht.

Webshop-Beratung

Seit bald einem Jahrzehnt beschäftigen wir uns intensiv damit, Unternehmern, die im Online-Handel und E-Commerce tätig sind, ihr Leben zu erleichtern. Dies gelingt uns durch die Optimierung und Automatisierung von Buchhaltungsabläufen.

Hier erfahren Sie mehr

Normverbrauchsabgabe Erhöhung bzw. Wegfall von Befreiungen ab 2021

Ab 1. Juli 2021 kommt es zu Änderungen in der Normverbrauchsabgabe, von welchen unter anderem Handwerker massiv betroffen sein werden, da hier oftmals Fahrzeuge wie Pritschenwägen oder Kastenwägen im Einsatz sind.

Hier erfahren Sie mehr

Aktuelle Steuernews

Für Klienten

Artikel der Ausgabe Juni 2021

Wird das Inkrafttreten der neuen gesetzlichen Kündigungsfristen für Arbeiter nochmals verschoben?

Ein entsprechender Antrag liegt dem Nationalrat zur Beschlussfassung vor.

mehr erfahren

Aktuelle Steuernews

Für Klienten

Artikel der Ausgabe Juni 2021

Wie haben sich die Richtlinien zur Investitionsprämie geändert?

Neben der Aufstockung des Budgets hat der Nationalrat kürzlich auch Änderungen für die Investitionsprämie beschlossen

mehr erfahren

Aktuelle Steuernews

Für Klienten

Artikel der Ausgabe Juni 2021

Welche neuen arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen gelten für das Homeoffice?

Die Arbeit im Homeoffice ist in vielen Unternehmen inzwischen zur Normalität geworden.

mehr erfahren

Aktuelle Steuernews

Für Klienten

Artikel der Ausgabe Juni 2021

Welche umsatzsteuerrechtlichen Regeln gelten ab 1.7.2021 für Online-Plattformen?

Die inzwischen in nationales Recht umgesetzte E-Commerce-Richtlinie sieht unter anderem eine Neuregelung des Versandhandels über Online-Plattformen in der Umsatzsteuer vor.

mehr erfahren

Aktuelle Steuernews

Für Klienten

Artikel der Ausgabe Juni 2021

Steuern & SV-Beiträge: Wie sehen die Ratenzahlungsmodelle ab 30. Juni aus?

Überwiegend COVID-19-bedingte Abgabenrückstände können in angemessenen Raten in zwei Phasen über die Dauer von längstens 36 Monaten entrichtet werden.

mehr erfahren

Aktuelle Steuernews

Für Klienten

Artikel der Ausgabe Juni 2021

Vorsteuererstattung aus Drittländern für 2020 bis 30.6. beantragen!

Österreichische Unternehmer, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind, können sich unter bestimmten Voraussetzungen auch Vorsteuern, die außerhalb Österreichs angefallen sind, erstatten lassen.

mehr erfahren